Sicherheit verschenken

Bild Presseartikel

Eine gute Fahrausbildung
ist die perfekte Weihnachtsüberraschung!


Computerspiele, Smartphones oder DVDs der Lieblingsserie: Mit solchen Geschenken punktet man beim Nachwuchs garantiert. Aber sind sie auch sinnvoll? Oft fällt es schwer, Überraschungen zu finden, über die sich Teenager freuen, mit denen aber auch die Eltern glücklich sind.

Für alle, deren Sprösslinge, Enkel oder auch Geschwister im nächsten Jahr mit dem Führerschein beginnen wollen, hat Reiner Scherer, Inhaber der Fahrschule Gerd Saar GmbH eine interessante Idee: Seine Fahrschule bietet Geschenkgutscheine für die Führerschein-Ausbildung an. Von einer einzelnen Fahrstunde bis zur kompletten Führerschein-Ausbildung ist jeder Wunschbetrag einfügbar.

Reiner Scherer möchte junge Menschen darin bestärken, bei der Fahrschulwahl auf Qualität zu achten: „Viele schauen nur auf den Preis und landen dann bei Fahrschulen, die eine Ausbildung mit möglichst wenigen Fahrstunden versprechen“, weiß der engagierte Fahrlehrer. „Wie viele Stunden jemand braucht, hängt jedoch ganz von den persönlichen Stärken und Schwächen ab. Jeder Schüler sollte genau so viel Stunden nehmen, wie nötig sind, um ihn zu einem sicheren und verantwortungsvollen Fahrer zu machen.“

Auch ältere Semester sind in der Fahrschule Gerd Saar GmbH gerne gesehen. Einige möchten sich nochmal in der Theorie kundig machen, andere wiederum benötigen ein paar Auffrischungsstunden. Für entsprechende Wünsche findet sich hier die passende Lösung.

Die Gutscheine erhalten Sie in der Fahrschule: Fahrschule Gerd Saar GmbH, Dudweilerstraße 57-59, 66111 Saarbrücken. Fragen zu den Gutscheinen beantwortet Reiner Scherer gern unter der Durchwahl +49 681 35882.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.